Schweizer KubiK - Masterbox Aluminium - Uhrenbeweger - Rot

€725.00

Der Masterbox Uhrenbeweger wurde erstmals im Jahr 2007 vorgestellt. Unverzichtbar, um eine mechanische Automatikuhr in Gang zu halten, wenn sie nicht am Handgelenk ihres Besitzers ist, ist die Masterbox das Flaggschiffmodell innerhalb der Kollektion. Mit den Maßen 10 x 10 x 10 cm kann er beliebig oft angeschlossen werden, um eine vielfache individuelle Kombination zu schaffen.

Auf der Basis eines Rahmens aus eloxiertem Aluminium, leicht und stabil, ist die Masterbox in vielen Varianten erhältlich. Das Aluminium-Finish ist in einer Vielzahl von leuchtenden Farben erhältlich.

In diesem perfekten, kompakten Würfel steckt modernste Technologie. Ausgestattet mit einem Ultra-Silent-Motor der sechsten Generation, gibt er praktisch keine magnetische Ladung ab. Autonom, mindestens drei Jahre lang, wird sie von zwei handelsüblichen 1,5-Volt-Alkali-Batterien oder einer Netzstromversorgung gespeist. Beim Verlassen der Werkstätten ist die Masterbox so programmiert, dass sie eine bidirektionale Drehung von 1.300 Umdrehungen pro Tag ausführt. Dank seines USB- oder Bluetooth-Systems kann die Programmierung der Anzahl der Umdrehungen und der Drehrichtung des Uhrenbewegers vollständig personalisiert werden. Sobald der Uhrenbeweger pausiert oder sich im Standby-Modus befindet, wird die Uhr wieder senkrecht auf die 12-Uhr-Position gestellt. Im Laufe der Jahre wird dieser Mikromotor immer weiter perfektioniert und angepasst, sowohl was die Miniaturisierung seiner Spule als auch seine Leistung (Energieverbrauch und Langlebigkeit) betrifft.

Eine mechanische Automatikuhr hört auf zu funktionieren, wenn der Rotor durch die Bewegung des Handgelenks aufhört zu schwingen und die Gangreserve erschöpft ist. Um die Zeit neu einzustellen, müssen nicht nur die Zeiger gedreht werden, sondern je nach Komplikation auch alle kalenderspezifischen Informationen eingestellt werden. Der SwissKubiK-Uhrenbeweger bietet jedem Zeitmesser die Möglichkeit, niemals stehen zu bleiben. Darüber hinaus verleiht er jedem Zeitmesser eine bessere und längere Lebensdauer. In der Tat besteht eine automatische mechanische Uhr aus mehreren Komponenten, die manchmal Hunderte sind. Winzig, sie funktionieren dank spezieller Öle. Um diese Öle zu erhalten, darf eine automatische mechanische Uhr niemals stehen bleiben.


Technische Daten:

  • Abmessungen: 10 x 10 x 10 cm 
  • Material: 13 verschiedene Farben für Aluminium, mehrere Holzarten,
    viele Lederoberflächen und Nähte
  • Umdrehungen pro Tag: 1.300 bidirektionale Umdrehungen 
  • Stromversorgung über 2 Standard-1,5-Volt-Alkalibatterien oder über das Stromnetz 
  • USB- und/oder Bluetooth-Schnittstelle zur Einstellung der Anzahl der Umdrehungen
    pro Tag und Drehrichtung
  • Pause/Standby-Modus in vertikaler Position 
  • Niedermagnetischer und leiser Motor 
  • Vollständig anpassbar 
  • 3 Jahre internationale Garantie 
  • Schweizer Fabrikat 

    Kürzlich angesehen